Studiengänge starten | Höhere Fachschule Zentralschweiz (HFLM)

Beratung

Infoabend

Unterlagen

Anmeldung

FAQ

Die HFLM sichert Arbeitsplätze und entwickelt zukünftige Führungskräfte – auch online. Anhand realer Fälle von Firmen garantieren die HFLM und ihre Dozierenden einen handlungs- und praxisorientierten Online-Unterricht.

KMU stärken durch praxisorientierten Online-Unterricht

Virtuelle Kommunikation wird zum Alltag, sowohl geschäftlich wie auch privat. Mit einer Weiterbildung an der HFLM integrieren wir bereits, unabhängig der Corona-Situation, in jedem Unterrichtsfach „Digitales Marketing“ und setzen dies praxiorientiert um. Wir wollen Trends setzen und nutzen virtuelle Instrumente wie Teams, Skype, Zoom und auch Alfaview. Unsere Studierenden profitieren durch unsere fachlich – auch virtuell – kompetenten Dozierenden. Sie schaffen es, sämtliche Kompetenzen (Fach-, Methoden, Sozial-, Selbst- und Führungskompetenz) in jeder Unterrichtseinheit ganzheitlich umzusetzen.

Besonders in der heutigen schwierigen Zeit, in der die Sozialkompetenz ein wichtiges Fundament unseres Zusammenlebens darstellt, werden Sie als Studierende/r bei der HFLM durch virtuelle Gruppenarbeiten ebenfalls in Ihrer Persönlichkeit (Selbstkompetenz) gestärkt. Praxisbezogene Fälle, reale Aufgaben-/Fragestellungen und die Interaktion in den verschiedenen virtuellen Unterrichtsräumen garantieren Ihnen schnelle und persönliche Entwicklungs-Erkenntnisse. Keine langatmigen Theoriesequenzen, sondern Unterricht an realen Fällen von Firmen werden virtuell zum besonderen Erlebnis. Die Freude und der Spass am Lernen kommen mit dieser Art des Lernens nicht zu kurz.

Die HFLM legt grossen Wert auf die Qualität des Unterrichts, damit durch unsere Arbeit Arbeitsplätze gesichert und Firmen gestärkt werden können.

Weitere Informationen für Marktpartner und Angebot find Sie hier.

Weitere Informationen für Studierende und Angebot zu den Lehrgängen und Zertifikatskursen, sowie die Online-Anmeldung finden Sie hier.

Loading...